Pferdeinternat Bachhaupt

In der Pferdebuchreihe “Pferdeinternat Bachhaupt” geht es um die namens gebende Schule. Dabei handelt es sich um ein Elite-Mädchen-Internat. Neben den normalen Schulfächern haben die Mädchen dort auch Unterricht in Pferdekunde und Reiten. Außerdem dürfen die Schülerinnen, sofern sie ein eigenes Pferd besitzen, es auch mit zur Schule nehmen.

In dieser Buchreihe geht es um Nina und ihren Kohlfuchshaflinger Donnerhall (kurz Donny). Dieser wohnt eigentlich auf dem Keilhof, auf dem auch Iris, Ninas beste Freundin, zusammen mit ihren Eltern lebt. Auch Iris darf ein eigenes Pferd ihr eigen nennen: die Welsh-Cob-Stute Hilde.
Natürlich nimmt Nina ihren Wallach mit in das Pferdeinternat. Dort gibt es nicht nur tollte Trainingsmöglichkeiten, sondern auch große Boxen mit Paddock, Lauf- und Offenställe, sowie weitläufige Weiden.

Zusammen mit ihren Freundinnen erlebt Nina im Pferdeinternat tolle Abenteuer.

Septembersturm (Pferdeinternat Bachhaupt 1)  Die Jagd (Pferdeinternat Bachhaupt 2)Sorge um Neptun (Pferdeinternat Bachhaupt 3)